Der Verein FREUNDE DER KIRCHENMUSIK LACHEN SZ wurde im Oktober 2017 gegründet und bezweckt, die Kirchenmusik in Lachen in ihrer Vielfalt zu pflegen, lebendig zu erhalten und zu bewahren und sie ideell, inhaltlich, organisatorisch und finanziell zu unterstützen und zu fördern. Der Verein führt in der Regel einmal pro Monat ein Konzert in der Pfarrkirche durch.

 

Gerne informieren wir Sie regelmässig über unsere Aktivitäten und begrüssen Sie als Passivmitglied oder Gönner im Verein. Weitere Informationen und Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie unter Kontakt... 


NÄCHSTES KONZERT

Samstag, 17. Februar 2018, 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Lachen

Johannes Geffert, Orgel

 

Konzertprogramm

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847): Sonate op 65,6 über den Choral 'Vater unser im Himmelreich'

Johann Sebastian Bach (1685-1750): 'Allein Gott in der Höh' sei Ehr' Trio BWV 664

Jehan Alain (1911-1940): Le jardin suspendu

Chevalier Sigismund Neukomm (1778-1858): Grand Dramatic Fantasia: 'Konzert am See, unterbrochen von einem Donnerwetter'

 

Johannes Geffert

Nach Studien in Köln und England wurde Johannes Geffert 1974 Organist der Annakirche und Leiter des Bachvereins in Aachen. 1980 bis 1997 führte er das musikalische Erbe seines Vaters als Kirchenmusikdirektor an der Bonner Kreuzkirche fort. Langjährig wirkte er als Dozent an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf und von 1997 bis 2015 als Professor und Leiter der Abteilung evangelische Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Konzerte führen ihn an bedeutenden Orgeln vieler Länder. Seine CD-Aufnahmen werden von der Kritik hochgelobt.