Termine



19. Mai 2024 - Pfingsten

 

Am Pfingstfest 2024 "geht Lachen barock".

 

Es wird das Erstlingswerk des böhmischen Komponisten Jan Dismas Zelenka erklingen: Seine "Cäcilien-Messe" ZWV 1.  Diese stauenmachend tiefgründige Messkomposition sticht v.a. durch ihren virtuosen "Cum sancto spirito"-Chor hervor - passend zum Fest. 

 

Herzliche Einladung.


15. Juni 2024 - Orgelkonzert

 

César Francks Trois Chorals

 

Kurz vor dem renovierungsbedingten Schliessen der Pfarrkirche - und damit dem Verstummen der Grossen Orgel für lange Zeit - erklingen am 15. Juni in der Pfarrkirche César Francks letzte Werke: Seine "Trois Chorals".

 

In der Theologie wird die Kirche, also die Gemeinschaft aller Gläubigen, in drei Gruppen eingeteilt: die "streitende", die "leidende" und die "triumphierende" Kirche.

Es heisst, jedes der drei Stücke Francks stehe für eine dieser drei Gruppen.

Lassen Sie sich auf einen spannenden Abend bei spätromantischer Orgelmusik und theologischen Reflektionen über die Gemeinschaft der Gläubigen ein - und was das für alles einen selbst hier und jetzt bedeuten kann. 

Wie gewohnt steht am Lesepult Pfarrer Beat Häfliger  an der Orgel der Pfarrkirche spielt Florian Moskopf.  

 

Herzliche Einladung.