Vergangene Ereignisse

Samstag 21. November 2020, 18:30 Uhr Mysteriensonaten H.I.F. v. Biber

 

Der Salzburger Barockkomponist Heinrich Ignaz Franz von Biber stellte mit seinen ebenso virtuosen wie meditativen Sonaten zu jedem Geheimnis des Rosenkranzes alles bisher für Geige Komponierte auf den Kopf.

 

Was für den Salzburger Fürstbischof beim Rosenkranzbeten andachtsfördernd war, lässt die Herzen von Barockmusikfreunden noch heute höher schlagen. Für jede Sonate werden die Saiten der Geige umgestimmt – Wechselbad der Gefühle garantiert!

Erstmals wird in Lachen dieser berühmte Zyklus über drei Konzertabende verteilt zur Aufführung gebracht: Studenten der Schola Cantorum Basiliensis musizieren auf historischen Instrumenten.

 

Erleben Sie Musik des 17. Jahrhunderts im Spannungsfeld zwischen selbstbewusster Komposition und gegenreformatorischer Rosenkranzfrömmigkeit, begleitet von historischen Erläuterungen und meditativen Impulsen. Der Konzertabend dauert jeweils eine gute Dreiviertelstunde.

 

Download
Flyer Mysteriensonaten 2020 Lachen SZ
Mysteriensonaten Flyer 2020 Lachen SZ.pd
Adobe Acrobat Dokument 318.3 KB


15. November 2020 - 32. Sonntag im Jahreskreis

 

Die Telemannkantate "Dass Herz und Sinn, o schwacher Mensch" bezieht sich auf die zweite Lesung dieses Sonntags. Sie stammt aus dem Kantatenzyklus "Harmonischer Gottesdienst" von 1725/26. Alle Kantaten dieses Zyklus sind besetzt mit Solostimme, Soloinstrument und Continuo. 

 

Sybille Diethelm (Sopran), Anna Caroline Gerber (Violine) und Florian Moskopf (Orgel) kommentierten den ersten Brief an die Thessalonicher musikalisch - grosse Oper garantiert.


1. November 2020 - 15:00 Uhr Allerseelen

 

Wegen der Beschlüsse des Bundesrates zur Eindämmung der steigenden Infektionszahlen kann die Cäcilia-Lachen leider nicht wie ursprünglich geplant singen. 

 

Mit dem renommierten Bassisten Bastian T. Kohl, der auch als Stimmbildner für die Cäcilia Lachen tätig ist, und dem Flötisten David Deuber konnten kongeniale Musiker gewonnen werden, die das Totengedenken musikalisch umrahmt haben.  



13. September 2020 - Erstkommunion

 

Wie in jedem Jahr erklang die "Chinder-Mäss" des Lachner Komponisten Fred Stocker zur Erstkommunion - wie immer von den Erstkommunionkindern selber gesungen.

 

Besonders war dieses Mal die Covid-19-bedingte Aufteilung der 39 Erstkommunionkinder in zwei Gruppen - transparenter Kinderstimmenklang garantiert. Benno Stocker, Sohn des Komponisten, spielte an der Grossen Orgel der Pfarrkirche. Die Gesamtleitung hatte Kirchenmusiker Florian Moskopf.

 

Link zu den musikalischen Höhepunkten ...


15. August 2020 - Mariä Aufnahme in den Himmel

 

Werke für Trompete und Orgel von Albinoni, Tartini u.a.

 

Théophile Blanchon (Trompete) und  Florian Moskopf (Orgel).

 

Anmutig festliche Klänge von Trompete und Orgel brachten den Raum der Lachner Pfarrkirche zum Strahlen. 


28. Juni 2020 - 13. Sonntag im Jahreskreis

 

Kirchensonaten von W.A. Mozart für Streicher, Orgel solo und Basso Continuo zum 18. Sonntag im Jahreskreis. 

 

Die drei Künstlerinnen Patricia DoAnna Gerber (Violine), Eden Sekulovic (Violoncello) musizierten zusammen mit Florian Moskopf an der Orgel.

 

Die einsätzigen  Miniaturen liturgischer Gebrauchsmusik aus Mozarts Salzburger Zeit, voller Dynamik und gleichzeitig kontemplativer Schau, luden zu einer anderen Art von Stillwerden in der Liturgie ein.. 


11. Juni 2020 - Fronleichnam

 

Barocke Sonatensätze von Bach, Händel und Pepusch u.a. zum Hochfest des Leibes und Blutes Christi - Fronleichnam.

 

Die Künstlerin Marita Kohler (Oboe) wird begleitet von Florian Moskopf (Orgel).

 

Beschwingte wie andächtige Sonatensätze aus der Barockzeit, u.a. von Bach, Händel und Pepusch,  machten das besondere Festgeheimnis transzendental erfahrbar.


1. Juni 2020 - Pfingstmontag

 

Werke für Trompete und Orgel von Bach, Händel u.a.

 

Théophile Blanchon (Trompete) und  Florian Moskopf (Orgel).

 

Strahlend festliche Klänge erfüllten den Raum der Pfarrkirche Lachen nach langem Schweigen.


31.Mai 2020 - Pfingstsonntag

 

"Messe rurale à l'unisson" von Sigismond Neukomm

 

Sybille Diethelm (Sopran) und  Florian Moskopf (Orgel).

 

Durch die lockdown-bedingte Chorpause des Cäciliachores Lachen gestalteten die Sybille Diethelm (Sopran) begleitet von Florian Moskopf (Orgel) solistisch das Pfingstfest 2020 in der Pfarrei Heilig Kreuz.


26. Februar 2020 - Aschermittwoch

 

Barockmusik für Blockflöte und Basso Continuo in den Messen am Aschermittwoch (10:00 Uhr und 18:30 Uhr) mit Werken von Bach, Händel u.a. 

 

Die renommierte Flötistin und Kirchenmusikerin Marilena Brazzola konnte für diesen Termin gewonnen werden und erweckte mit Florian Moskopf an der Orgel Werke alter Meister neu zum Leben.


Mittwoch 19. Februar 2020

 

Karneval der Tiere - Eine Geschichte zur Musik vom Camille Saint-Saëns für Kinder und Erwachsene. 

Weitere Details siehe Flyer, die Konzerte werden durch FG Lachen organisiert unter dem Patronat des Vereins freunde der kirchenmusik lachen sz.

Download
Samstag, 17. November 2018: Iubilate Deo
Schola Iubilate: Fabian Bucher, Roman Gemperli, Beat, Felix und Pius Isenring,
Bernhard Isenring (Leitung); Vincenzo Allevato (Orgel)
Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 461.0 KB
Download
Samstag, 20. Oktober 2018: "Wiener Klassik und Milhaud"
Yoko Jinnai (Oboe), Gabriel Schwyter (Klarinette), Ruth Müri, Violoncello
181020_Flyer Kammermusikkonzert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 573.6 KB
Download
Samstag, 25. August 2018: "Der Hirt auf dem Felsen"
Johanna Prielmann (Sopran), Gabriel Schwyter (Klarinette), Vincenzo Allevato (Orgel)
180825_Flyer Kammermusikkonzert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.3 MB
Download
Samstag, 23. Juni 2018: Ensemble 4 Clarinets
180623_Ensemble 4 Clarinets_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 815.6 KB
Download
Samstag, 21. April 2018: “Veni Creator”
Anna-Victoria Baltrusch (Orgel)
180421_Flyer Orgelkonzert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.5 KB
Download
Samstag, 24. März 2018: "Von Gott will ich nicht lassen"
Muriel Groz (Orgel)
180324_Flyer Orgelkonzert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 95.9 KB
Download
Samstag, 17. Februar 2018: ,,Alleìn Gott ín der Höh sei Ehr"
Johannes Geffert (Orgel)
180217_Flyer Orgelkonzert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Download
Samstag, 27. Januar 2018: "Herr Gott, nun schleuss den Himmel auf"
Vincenzo Allevato (Orgel)
180127_Flyer Orgelkonzert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.2 KB
Download
Samstag, 30. Dezember 2017: "Mannheimer Schule"
mit Gabriel Schwyter (Klarinette) und Vincenzo Allevato (Orgel)
171230_Flyer Konzert Klarinette und Orge
Adobe Acrobat Dokument 840.0 KB
Download
Sonntag, 26. November 2017: "Italienische Affekte"
mit Alessandro Ciccolini (Violine) und Vincenzo Allevato (Orgel)
171126_Flyer Konzert Violine und Orgel.p
Adobe Acrobat Dokument 882.6 KB
Download
Samstag, 21. Oktober 2017: "Sehet, welche Liebe" (Sopran und Orgel)
171021_Flyer Gesang und Orgel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 749.8 KB